Pfingsten kommen die besten der Welt.


Termin Details


15. Husky Cup Weltmeisterschaft im Kettensägenschnitzen

14 Carver aus 14 Ländern arbeiten am Hauptstück. Im Speedcarving werden die

Nationalmannschaften Tschechei / Slowakei und Deutschland gegeneinander

antreten.

Das Thema ist … Eine Weihnachtskrippe nur mit Bergleuten (Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft) . Speziell wird die Szene der Verkündung der frohen Botschaft „ Euch ist heute der Heiland geboren“ mit 28 Figuren dargestellt. Das heißt, sie haben etwas gemeinsam … alle schauen zu den Engeln.

Täglich findet zwischen 11 und 12 Uhr und 14 und 15 Uhr ein Speedcarving der (Schnellschnitzen) Nationalmannschaften mit anschließender Versteigerung statt.

Zum zweiten Mal sind unsere tschechisch – slowakischen Freunde mit einer hochkarätigen

Vertretung in Deutschland. Sie wollen Revanche für den knapp verlorenen Sieg im Vorjahr.

Wann

  1. -21.Mai (Pfingsten) täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tageskarte 10,00€
Wochenendkarte 15,00€
Kinder bis 15 Jahre frei
Parkplatz kostenlos

Bei Abgabe der ausgefüllten Eintrittskarte können sie sich kostenlos einen unserer Hüttenkalender für 2019 auswählen.

Ort: Am sichersten finden sie uns mit GOOGLE Maps zwischen Mulda und Dorfchemnitz /Sayda, Blockhausen (www.blockhausen.de)

Programm

vom 19.05 – 21.05.2018

Samstag 19.05.2018

8 00 Uhr  Frühstück

9 00 Uhr Start des Wettbewerbes Hauptstück

10 30 – 12 00 Uhr  Speedcarving Stück wird am Sonntag fertig gesägt

14 00 – 15 00 Uhr  Speedcarving nach 30 Min Versteigerung

 

Sonntag 20.05.2018

8 00 Uhr Frühstück

9 00 Uhr Start des Wettbewerbes Hauptstück

10 30 – 12 00 Uhr Fertigstellung des Stückes vom Samstag – nach 30 Min Versteigerung

14 00 – 15 00 Uhr Speedcarving nach 30 Min Versteigerung

 

Montag 21.05.2018

8 00 Uhr Frühstück

9 00 Uhr Start des Wettbewerbes Hauptstück, Fertigstellung der Figur. Alle Werkzeuge sind erlaubt.

10 30 – 12 00 Uhr Speedcarving nach 30 Min Versteigerung

14 00 Uhr Abschluss der Sägearbeiten

bis 14 00 Uhr Abgabe der Zuschauerwertung

15 00 Uhr Siegerehrung mit unserem Landrat Herrn Matthias Damm

Author: Ch Blohm

Share This Post On